Helmut Kandert hat sein Musikstudium in Würzburg absolviert. Als Percussionist und Schlagzeuger hat er bei zahlreichen Konzerten, Projekten und Großveranstaltungen mitgewirkt und über 160 Studio-Produktionen eingespielt. Außerdem tritt er mit unterschiedlichen Programmen als Künstler am Marimbaphon auf. Eines seiner Markenzeichen ist sein außergewöhnliches Einfühlungsvermögen.

Heike Yates Wetzel studierte an den Musikhochschulen Dresden, Nürnberg und Würzburg. Sie trat als Solistin und Orchestermusikerin im In-und Ausland auf und gewann mehrere Wettbewerbe. Zahlreiche CD-Produktionen dokumentieren ihre musikalisch-künstlerische Flexibilität. Damit bewegt sie sich stilistisch zwischen Klassik, Pop und Jazz. Sie ist Dozentin für Querflöte an der Universität Bamberg.

Wolfgang Zerbin absolvierte sein Musikstudium an der Wiesbadener Musik-Akademie. Heute ist der Popularmusiker tätig als Produzent, Arrangeur, Komponist, Pianist/Keyboarder und Chorleiter. In all diesen Funktionen hat er sowohl live als auch im Studio an einer Vielzahl unterschiedlichster Projekte und Produktionen mitgewirkt. Seine Arbeit ist geprägt von besonderer Vielseitigkeit und Liebe zum Detail.